24.10.2018

Kurzprotokoll der PGR-Sitzung

vom 16. Oktober 2018


Die PGR-Sitzung findet diesmal im Ökumenischen Kinder- und Jugendhaus statt. Andreas Krauß berichtet über die dortige Arbeit und hebt die Herbstferienspiele als besonders erfolgreich hervor. Das seit einiger Zeit in der Planung befindliche Europa-Projekt, das dem PGR in einer früheren Sitzung bereits ausführlich vorgestellt wurde, beginnt am 21. Oktober und endet im Sommer des kommenden Jahres mit Jugendlichen zwischen ca. 16 bis 20 Jahren. Einige Themen dazu stellt Herr Krauß näher vor. Sandra Horn macht mit den Angeboten im Jugendhaus im 4. Quartal 2018 vertraut.

Der "Pastorale Weg" im Bistum Mainz wird von Pfarrer Zepezauer angesprochen. Bischof Kohlgraf habe erste Schritte vorgestellt. In der kommenden gemeinsamen PGR-Sitzung der Pfarrgruppe Darmstadt-Nord am 13. November in Heilig Geist in Arheilgen werde man sich mit dem Thema ausführlicher befassen.

Erstkommunion 2019: Ein erster Elternabend findet am 6. November statt. Nach derzeitigem Stand sind 10 Kinder angemeldet worden.

Der Kreis der Kommunionhelfer und Lektoren soll erweitert werden. 

Es wird über die Studie zum Missbrauch in der katholischen Kirche und deren Auswirkungen diskutiert.

Wolfgang Lich


 



 

Kath. Kirchengemeinde St. Jakobus