17.01.2020

Neuer PGR und VR von St. Jakobus


Nach der Pfarrgemeinderatswahl im November hat sich der Pfarrgemeinderat (PGR) von St. Jakobus konstituiert. Wie bereits bekanntgegeben, sind gewählt worden (absteigende Reihenfolge nach der Stimmenzahl): Dr. Emil Hubert, Ulrich Wagner, Monika Korn, Karolina Siegl, Petra Koppenhöfer und Dario Gogic. Als Jugendvertreterin wurde Maria-Angela Castore durch die Jugendversammlung im Oktober gewählt. Der Pfarrgemeinderat hat als weitere Mitglieder Petra Weber und Bernhard Latocha hinzugewählt. Von hauptamtlicher Seite gehören Pastoralreferentin Sonja Knapp, Pfarrer Johannes Zepezauer und mit beratender Stimme auch Sandra Horn dazu. Als Vorsitzender wurden Dr. Emil Hubert und als stellvertretende Vorsitzende Petra Koppenhöfer wiedergewählt. Zukünftig wird das Protokoll der letzten Sitzung durch Aushang in der St. Jakobus-Kirche veröffentlicht.
In seiner Sitzung am 14. Januar hat der Pfarrgemeinderat folgende Personen in den Verwaltungsrat (VR) von St. Jakobus gewählt (alphabetische Reihenfolge nach den Familiennamen): Hans-Wolfgang Aicher, Raimund Mieden, Michael Korn, Jozefa Samulnik, Dr. Volker Schrenk, Karl-Heinz Wiemann.
Wir danken allen, die sich in der vergangenen Amtszeit engagiert haben, und denen, die sich nun wieder oder neu in die Räte und Ausschüsse unserer Pfarrgemeinde im Ökumenischen Gemeindezentrum einbringen.                          
Johannes Zepezauer


 



 

Kath. Kirchengemeinde St. Jakobus